NGC 7023 / Iris-Nebel

NGC 7023
1200x1200 px (0.9 MB)
2000x2000 px (1.7 MB)
Datum: 16.09.2007
Instrument: 60 cm f/4 Newton
Kamera: FLI PL16801 mit Astrodon LRGB-Filtersatz
Belichtungszeit: R:G:B 6:8:10 Minuten (2x2 Binning)
L: 18 Minuten
Aufnahmeort: östlich von Dresden

NGC 7023 gehört zu den hellsten Reflexionsnebeln am Himmel und ist im Sternbild Kepheus zu finden. Bei einer Entfernung von ca. 1300 Lichtjahren und einem scheinbaren Durchmesser von 16 Bogenminuten besitzt der Nebel einen Durchmesser von 6 Lichtjahren.
Umrahmt wird NGC 7023 vom Dunkelnebel LDN 1173, welcher für das Licht der Hintergrundsterne an vielen Stellen vollkommen undurchsichtig ist. Der Dunkelnebel selbst wird jedoch von umliegenden Sternen beleuchtet und hebt sich dadurch vom schwarzen, sternfreien Hintergrund ab.
Für eine rauschfreiere Darstellung des Dunkelnebels wäre hier eine längere Belichtungszeit nötig gewesen. Blumenliebhaber können vielleicht mit etwas Fantasie die Namesgebung als Iris-Nebel nachvollziehen, ich finde das bei diesem Objekt eher schwierig.
Für einen Größenvergleich mit dem Mond mit der Maus über das Bild fahren.

Zurück zur Übersicht - Nebel