NGC 6744 - Pavo Galaxie

M 27
1800x1200 px
beschriftet
3500x2300 px
Datum: 21.+23.09.2019
Instrument: Astro Physics EDFS mit Flattener
D = 130 mm, f = 870 mm
Kamera: ZWO ASI 071 MC
Belichtungszeit: 38 x 600 s
Aufnahmeort: Chamäleon Observatory, Onjala Lodge, Namibia
Bearbeitung: DeepSkyStacker, Nebulosity, Photoshop CS5

NGC 6744 bildet das Zentrum der so genannten Pavo Galaxiengruppe, die sich über eine Länge von 7 Grad durch das Sternbild Pavo (Pfau) zieht. Die Galaxien dieser Gruppe befinden sich in einer Entfernung zwischen 25 und 35 Millionen Lichtjahre vom Sonnensystem.
Die scheinbare Größe der Galaxie liegt bei 20 x 13 Bogenminuten. Sie besitzt eine deutliche Spiralstruktur, und einen zentralen Balken. Dieser besteht hauptsächlich aus alten Sternen, die gelblich leuchten. Die Spiralarme zeigen einige rötliche H-II- und viele bläuliche Regionen, die auf eine intensive Sternentstehung hinweisen.
NGC 6744 ist eine der größten Spiralgalaxien in unserer weiteren kosmischen Nachbarschaft und ist in seiner Gestalt unserer Milchstraße sehr ähnlich. Mit einem Durchmesser von 200.000 Lichtjahren ist sie jedoch annähernd doppelt so groß wie unsere Heimatgalaxie. Die irreguläre Begleitgalaxie mit der Bezeichnung NGC 6744 A erinnert an die Große Magellansche Wolke, der ähnlich großen Begleitgalaxie unserer Milchstraße.

Zurück zur Übersicht - Galaxien